André Kotecki

Gewaltprävention - Schemapädagogik ®

Hier können Sie Lob oder Kritik loswerden!

33 Einträge auf 4 Seiten

Christian  Hermes

04.05.2018
21:02
Bin bei der Suche nach einer Weiterbildung über diese im Internet gestolpert. Ich bin Erzieher und habe es oft mit Kindern zu tun, die einfach dicht machen und man selbst vor scheinbar unlösbaren Problemen steht. Bereits nach den ersten 2 Modulen hat sich der Methodenkoffer so erweitert, dass die Kinder nun in einem anderen Licht erscheinen. Man fängt bei sich an, was ich sehr gut finde. Warum reagiere ich so wie ich reagiere?
Die Weiterbildung ist sehr Praxisnah und wird jedem neue Handlungskompetenzen mit auf den Weg geben.
Toll gemacht Andre und Danke dafür.

N. Reinshagen

03.07.2017
10:09
Lieber André, gerne möchte ich Dir an dieser Stelle noch einmal für Deine Fortbildung danken. Die Fb ist wirklich eine Bereicherung für mich und meine Arbeit mit den Jugendlichen. Ich konnte meinen Methodenkoffer sehr erweitern und freue mich schon die Übungen in meinen Alltag zu integrieren. Vielen Dank auch dafür, dass Du uns die Schemapädagogik kompetent und mit viel Humor näher gebracht hast. Ich habe viel gelernt und hatte einen guten Austausch und viel Spaß mit der Gruppe.

Christin  Fiebig

26.06.2017
15:00
Die Fortbildung der Schemapädagogik orientiert sich sehr nah an der Praxis, sodass sie sich sehr gut in den beruflichen Alltag integrieren lässt. Man bekommt einen umfangreichen Methodenkoffer an die Hand gegeben, welcher ausgiebig in den Seminaren besprochen und anhand von Rollenspielen ausprobiert wird. Die Fortbildung hilft einem dabei sich mit sich selber auseinanderzusetzen und zu reflektieren. Das Seminar hat großen Spaß gemacht und ich konnte als Berufsanfänger einiges daraus ziehen. Auch die Theorie wurde von dir sehr angenehm, kompetent und spaßig vermittelt.
Die Schemapädagogik ist wirklich ein großer Gewinn für die Pädagogik und Sozialarbeit, die ich allen sehr ans Herz lege.
Es lohnt sich!

Joschka Sichelschmidt

19.06.2017
13:00
Die Fortbildung Schemapädagogik in Münster war didaktisch gut strukturiert und die Ausbildungsinhalte wurden kompetent vorgetragen. Durch intensive Selbstreflektions- und Selbsterarbeitungsphase­n konnten dann die Inhalte noch vertieft werden!
Es hat sich gelohnt und es konnten neue Inputs für die Praxis gesammelt werden!

Christian Hils

19.06.2017
09:24
Es war eine wirklich gute und lehrreiche Schemapädagogen Weiterbildung in Münster. Ich habe sehr viel gelernt und mich mit dem Thema identifizieren können. Deine Art zu unterrichten war sehr angenehm, lustig und hilfreich. Vielen Dank!

Elisabeth Pöpping

28.01.2016
12:36
"Ausgeflippt" im November in Münster: ein sehr kurzweiliger, lustiger, informativer Tag. Ich habe Vieles mitgenommen, was ich jetzt im Alltag ausprobiere und - es klappt. Die kaputte Schallplatte - das RAD - und mit humorvoller Empathie klappt manches besser als vorher. Eine sehr empfehlenswerte Fortbildung. Vielen Dank!

Stefanie Massolle

22.01.2016
20:14
Insgesamt war die Weiterbildung zur Schemapädagogin für die Praxis und mich selbst eine wertvolle Erfahrung. Die Praxistauglichkeit wurde von André selbst getestet, da er selbst mit dem Klientel arbeitet. Die Einheiten waren gut koordiniert, humorvoll gestaltet und kompetent umgesetzt.
Rundum eine tolle Weiterbildung und eine Bereicherung für die Arbeit. Vielen Dank!

Lena Körperich

19.01.2016
14:47
Vielen Dank für eine wirklich schöne, lehrreiche und interessante Zeit!!!
Ich bin froh, dass ich mich für diese Weiterbildung entschieden habe.
Danke auch an die tolle Gruppe und für die gegenseitige Unterstützung!!!

Heike Timmerhinrich

07.01.2016
17:40
Schmapädagogik ist eine wertvolle Fortbildung, die herausforderndes Verhalten nicht nur als Problem beleuchtet, sondern vielmehr vielschichtig darstellt, wie das problematische Verhalten entsteht und welche stabilisierende Funktion die wiederkehrenden Muster für den Klienten in der Beziehungsgestaltung haben.Gleichzeitig zeigt sie uns Pädagogen auf in welchen Mustern wir uns selbst bewegen und warum uns bestimmte Trigger besonders reizen. Der verständnis- und handlungsorientierte Ansatz ist für Pädagogen eine Chance in der Praxis wieder von der Reaktion in die Aktion mit den Klienten zu kommen. Vielen Dank für diese interessante und praxisnahe Fortbildung !!

Doris Bücker

30.12.2015
22:45
Unser Coach André Kotecki hat uns kompetent, praxisnah und humorvoll durch das komplexe, sehr vielseitige und effektive Themengebiet der Schemapädagogik geführt. Ich war in der Umsetzung erstaunt, dass einige herausfordernde Situationen so einfach geregelt werden können.
Ein Dankeschön an unser Team, das aus so vielen Einsatzgebieten der Pädagogik kam und Einblick in die verschiedenen Bereiche, Problematiken und jetzt auch Lösungsmöglichkeiten zugelassen hat. Danke für eine sehr intensive Zeit mit euch !!!

ZurückSeite 2 von 4